Sale!
Bio CBD Öl

Bio CBD Öl 10%

78,97 49,99

Beim BIO CBD Öl von Grüne Elefanten können Sie sich auf höchste Qualität
verlassen. Es ist zu 100 % biologisch und völlig frei von synthetischen Inhaltstoffen. Damit ist unser BIO CBD Öl ein wertvolles Naturprodukt, welches mit seinem
natürlichen Geschmack und seinem breiten Anwendungsspektrum auf vielseitige
Art eine positive Wirkung auf die Lebensqualität des Anwenders haben kann.
Dabei führt die Anwendung zu keinem Gewohnheitseffekt. Es ist 100% legal und
standardisiert.

Availability: 73 in stock (can be backordered)

SKU: 5E-OQIB-UZ62 Category:

Beim BIO CBD Öl von Grüne Elefanten können Sie sich auf höchste Qualität
verlassen. Es ist zu 100 % biologisch und völlig frei von synthetischen Inhaltstoffen.
Damit ist unser BIO CBD Öl ein wertvolles Naturprodukt, welches mit seinem
natürlichen Geschmack und seinem breiten Anwendungsspektrum auf vielseitige
Art eine positive Wirkung auf die Lebensqualität des Anwenders haben kann.
Dabei führt die Anwendung zu keinem Gewohnheitseffekt. Es ist 100% legal und
standardisiert.

Was ist CBD-Öl?

Das namensgebende Cannabidiol (CBD) findet sich in der Natur im Faserhanf. Im
Gegensatz zu Tetrahydrocannabiol (THC), welches sich in Drogenhanf wiederfindet
und Rauschzustände verursacht, hat CBD keine psychoaktive Wirkung. Dies hängt
damit zusammen, dass CBD im menschlichen Körper andere Rezeptoren hat wie
THC.
Hanf mit hohem CBD-Gehalt gehört somit nicht zu den Drogen und enthält zudem
eine Vielzahl an essentiellen Nährstoffen, die für den Körper wichtig sind, aber nicht
selbst produziert werden.
Beim BIO CBD Öl von Grüne Elefanten bildet reines Hanföl aus Hanfsamen die
Basis. Diesem Öl werden die wertvollen Hanfölextrakte zugesetzt.

Wie wirkt CBD-Öl?

Im Gehirn des Menschen gibt es Rezeptoren, an die sich die Cannabinoide des
Hanfs anheften können, da auch der menschliche Körper Cannabinoide,

sogenannte Endocannabinoide produziert. Dieses natürliche Endocannabinoid-
System im Körper hilft bei der Regulierung des Schlafes, des Immunsystems und

des Schmerzsystems.
Wird dieses System vom CBD-Öl aktiviert, kann der Schlaf verbessert werden, das
Immunsystem stabilisiert werden und das Schmerzempfinden reguliert werden. Eine
entzündungshemmende Wirkung kann die Folge sein.

Anwendungsempfehlungen:

  • Stress und Unruhezustände
  • Schlafstörungen
  • zur Unterstützung des Immunsystems
  • für aktiven Zellschutz
  • bei gereizter Problemhaut

Dosierung und Einnahme:

3 x täglich 3 Tropfen unter die Zunge geben und kurz im Mund behalten, bevor sie
geschluckt werden.
Die Anwendung von BIO-CBD-Öl 10% empfiehlt sich bei leichten bis mittlere Beschwerden
Vor Gebrauch schütteln! Bitte nach Anbruch stehend, kühl und lichtgeschützt aufbewahren.

Nebenwirkungen:

Im Allgemeinen wird CBD-Öl sehr gut vertragen. In seltenen Fällen kann es
Zu Nebenwirkungen wie z.B. Müdigkeit, Übelkeit, Durchfall oder Nervosität
kommen. In sehr seltenen Fällen kann es zu Appetitänderungen kommen.
Bei der Anwendung mit anderen Medikamenten kann CBD Öl die
Arzneimittelwirkung verstärken oder abschwächen. Daher sollte die
Integration von CBD-Öl stets gemeinsam mit dem Arzt erfolgen.
Die langfristige Auswirkung von CBD z.b. auf das Hormonsystem ist noch
nicht erforscht. Hier gilt es vorsichtig zu dosieren.
Bei äußerlicher Anwendung sollte man das Öl vorab an einer kleinen
Hautstelle testen, um eine allergische Reaktion ausschließen zu können.
Anwendung bei Kindern, Schwangeren und Stillenden
Da bisher nicht bekannt ist, wie sich CBD-Öl bei Kindern und auf das noch in
der Entwicklung befindliche Gehirn wirkt, sollte eine Anwendung nur bei
Erwachsenen und nicht bei schwangeren und stillenden Frauen erfolgen.

Anwendung bei Tieren

Da es sich bei CBD um ein körpereigenes Hormon handelt, welches sich praktisch
bei allen Säugetieren wiederfindet, ist es auch für Tiere anwendbar. Bei Hunden
hat CBD-Öl folgende Auswirkungen:

  • Verbesserung von Haut und Fell
  • Linderung der Infektionshäufigkeit, vor allem beim Verdauungsapparat
  • Schmerzlinderung
  • Hilfe bei Hunde-Epilepsie
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Bekämpfung von Entzündungen, speziell Gelenkentzündungen

BIO CBD- Öl von Grüne Elefanten – unterstützt für mehr Wohlbefinden

Grüne Elefanten steht für Nahrungsergänzungsmittel in Premium Qualität. Alle
unsere Produkte sind 100% BIO und zertifiziert.
Unsere Philosophie: das Beste aus der Natur nehmen und der Natur etwas
zurückgeben. Wir verhalten uns bei der Produktion bis zur Verpackungsauswahl
nachhaltig und verzichten bewusst auf Plastik. Mit jedem Kauf unserer Produkte ein
Projekt zum Arten -und Naturschutz.

Weight0.40 g
Dimensions3.30 × 2.40 × 2.20 cm

Für Tiere

Wie funktioniert CBD Öl für Tiere?

Nicht anders wie beim Menschen auch. Das Endocannabinoid-System, genauer die CB1 und CB2 Rezeptoren, die im ganzen Körper (im Gehirn, im Nervensystem, in Organen, Drüsen, im Verdauungstrakt, der Haut und Geweben) vorhanden sind, werden durch Cannabinoide angesprochen (sie haften sich an die Rezeptoren). Dadurch wird das körpereigene Cannabinoid-System aktiviert, dass dauernd versucht den Körper zu regulieren und in Balance zu halten. [1Wenn das Tier zum Beispiel in eine Stresssituation gerät, Angst oder Schmerzen hat, könnte das CBD Öl für Tiere anfangen seine Funktion zu entfalten.

Der Tierkörper produziert zwar auch körpereigene Cannabinoide, das CBD aus der Cannabispflanze, unterstützt aber, wenn die eigenen nicht ausreichen, das ECS bei seinen physischen Aufgaben, was zu einer Verbesserung der Körperfunktionen führen könnte. Das Tier wäre dann ausgeglichener und der Körper wieder im Gleichgewicht. Weltweite klinische Studien, die die Effektivität von CBD an Hunden, Katzen und Pferden getestet haben, ergaben gute Ergebnisse, besonders wenn Cannabisöl für Hunde, Katzen und Pferde unterstützend zur normalen medizinischen Versorgung verabreicht worden ist.

Die Wirkung und Nebenwirkung von CBD Öl für Tiere

Was bewirkt das CBD Öl für Haustiere?

Zuerst einmal ist es wichtig zu erwähnen, dass alle Tiere einen gesundheitlichen Nutzen von der Verwendung von CBD Öl für Tiere erhalten können, auch ohne eine körperliche oder psychische Erkrankung zu haben. Hier ist eine Übersicht was CBD Öl für Tiere bei Ihrem Haustier bewirken könnte: Es …

  • wird ruhiger und entspannter
  • leistet wertvollen Komfort in den letzten Stunden des Lebens
  • reduziert den Angst- und Stresslevel
  • hilft chronische Schmerzen zu lindern
  • verbessert die neurologischen Funktionen
  • macht das Tier beweglicher und verbessert seine Aktivitäten
  • unterstützt eine gesunde Verdauung
  • unterstützt das Immunsystem

Wogegen könnte CBD Öl für Hunde, Katzen und Pferde helfen?

Mal ehrlich, gibt es etwas schlimmeres als sein Hund, seine Katze oder gar sein Pferd leiden zu sehen? Wohl kaum. CBD Öl für Hunde, Katzen und Pferde könnte auch bei vielen Erkrankungen und psychischen Störungen wertvolle Hilfe bei Ihrem Haustier leisten. Unter anderem wird es von Kunden verwendet bei:

  • Angstzuständen (z.B. wenn der Hund Angst hat zu Hause allein zu bleiben) [2]
  • Infektionen
  • Schmerzen
  • Wundheilung
  • Fettknötchen (zum überwinden)
  • altersbedingten Symptomen (zur Verringerung)
  • Verdauungsstörungen und Erbrechen
  • epileptischen Anfällen
  • psychischen Störungen

CBD Öl für Haustiere kein Wundermittel

CBD Öl für Haustiere ist kein Allheilmittel und sollte vielmehr Teil einer ausgewogenen und gut abgestimmten Tierpflege sein. Es könnte zwar zu einer Verbesserung und Reduzierung diverser Symptome führen sowie die Körperfunktionen besser regulieren, aber nicht alles heilen. Informieren Sie daher bei einer Anwendung von CBD bei Ihrem Haustier Ihren Tierarzt und setzen Sie niemals ohne ihn verschriebene Medikamente ab.

Nebenwirkungen von CBD Öl für Hunde, Katzen und Pferde

CBD hat bisher keine gravierenden Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit Medikamenten und anderen Nahrungsergänzungen. Folgende Nebenwirkungen sind vor allem bei einer Überdosierung möglich:

  • Mundtrockenheit
  • Schläfrigkeit
  • Blutdrucksenkung
  • Durchfall
  • Kopfschmerzen

CBD Öl für Tiere enthält kein THC (weniger als 0,2%). Ihr Hund, Ihre Katze oder Ihr Pferd wird daher nicht “high”.

Dosierung und Anwendung von CBD Öl für Tiere

Als ein Nahrungsergänzungsmittel ist das CBD Öl für Haustiere mit einem geringen CBD-Gehalt von 1% völlig ausreichend. Wenn es kranke Tiere unterstützen soll, benötigt es lediglich mehr Tropfen.  

Die Dosierungen von CBD Öl für Tiere sind ein wenig anders als beim Menschen und abgestimmter mit dem Körpergewicht des Tieres. Aber wie beim Menschen gilt auch bei den Tieren mit einer niedrigen Dosis zu beginnen und sie nach und nach zu erhöhen, bis die gewünschte Wirkung eingetroffen ist. In aller Regel reicht eine Dosis pro Tag aus. Bei ernsthaften Erkrankungen muss man möglicherweise 2-3 Dosen pro Tag verabreichen. Mischen Sie das CBD Öl für Haustiere einfach unter das Futter.

Beispiel einer Dosierung:

Beginnen Sie am ersten Tag mit nur einem Tropfen CBD Öl für Tiere. Am zweiten Tag erhöhen Sie die Tropfenzahl auf 2. Am dritten Tag verabreichen Sie 3 Tropfen usw. usf. bis der gewünschte Effekt da ist.

Für die meisten Hunde liegt die ideale Dosis bei 1 Tropfen pro 5kg Körpergewicht. Wir empfehlen nicht mehr als 3 Tropfen vom CBD Öl für Tiere pro 5 kg Körpergewicht zu verwenden. Wie bei uns Menschen müssen Sie die effektivste Dosis selber herausfinden. Aber beachten Sie, dass eine noch größere Menge nicht notwendigerweise schneller oder besser wirkt. CBD ist bekannt schon bei einer geringen Dosierung zu wirken. CBD Öl für Tiere sollte mindestens 3 Wochen angewendet werden, damit sich die Verdauung daran gewöhnen kann. Nach 3 Monaten empfiehlt sich eine Pause von wenigen Tagen.

Bitte registrierst Du Dich, um Deinen Referral-Link zu erhalten.