Über Uns

Mein Name ist Ryan Prizio – ich bin ein amerikanischer Auswanderer Anfang 30 und zusammen mit meiner Frau Susanne habe ich 2015 Grüne Elefanten gegründet. Gemeinsam möchten wir unser unternehmerisches Glück in Deutschland versuchen und der Natur etwas entgegenkommen.

Seit ein paar Jahren leben wir mit unseren zwei Kindern und unserem Hund in der tiefen Idylle der Stadt Worms. Als junge Eltern wollen wir Verantwortung für die Zukunft unseres Planeten übernehmen. Wir haben uns der Aufgabe verschrieben, die Welt ein bisschen besser zu machen – ein kleiner Schritt in diese Richtung ist die Herstellung von naturfreundlichen Nahrungsmitteln, ganz ohne Plastik zu nutzen.

Unser Konzept basiert auf dem Gedanken, dass künftige Generationen nicht unter der verschwenderischen Lebensweise unserer gegenwärtigen Gesellschaft leiden sollen. Jeder einzelne von uns sollte anfangen, bewusst über die Produkte nachzudenken, die wir kaufen und verbrauchen. Dazu gehört nicht nur die faire Produktion von Lebensmitteln, sondern besonders die umweltfreundliche Verpackung und Entsorgung von Produkten. Wir wollen mit gutem Beispiel vorangehen und die weltweite Nahrungsmittelproduktion auf ein Level bringen, das die Erde auch in Zukunft tragen kann.

Damit unser Planet bewohnbar bleibt

Unsere Produkte stammen aus ökologischer Erzeugung und werden aus möglichst nahe gelegenen Quellen bezogen, um die Transportwege kurz zu halten und die Umwelt zu schonen. Die Zutaten sind naturbelassen und werden durch keine künstlichen Zusätze verfälscht. Bei der Auswahl unserer Bio-Lieferanten achten wir genau auf mögliche Nachteile für die Natur – von der Nutzung von Pestiziden über Transportwege bis hin zur fairen Bezahlung der Erzeuger bedenken wir jeden Schritt genau und handeln umweltschonend.

Wir möchten so wenig Müll wie möglich produzieren – darum ist bis auf den gesetzlich vorgeschriebenen Plastikring zur Versiegelung von Nahrungsmittelverpackungen keinerlei Plastik in unseren Verpackungen zu finden. Bei der Verpackung setzen wir auf Glas und recycelbare Pappetiketten – selbst beim Aufdruck haben wir an umweltschonende Tinte und Drucktechniken gedacht.

 

Die Marke für Qualität und Nachhaltigkeit

Das Grüne Elefanten Siegel steht für natürliche und vegane Bio Nahrungsergänzungsmittel aus nachhaltigem Anbau. Wir finden, dass Imagebildung und Naturschutz wunderbar zusammenpassen – deshalb vernetzen wir unser Unternehmen mit der erfolgreichsten Artenschutz-Organisation in Afrika: Mit jedem Kauf von Grüne Elefanten Produkten unterstützen unsere Kunden so automatisch den David Sheldrick Wildlife Trust Verein in Nairobi.

Der Name ist Programm

Die David Sheldrick Wildlife Trust Organisation sorgt seit 1977 für ein friedliches Nebeneinander von Mensch und Tier in Ostafrika. Über 150 verwaiste Elefanten konnten hier bereits erfolgreich aufgezogen und ausgewildert werden. Der Schutz wilder afrikanischer Elefanten ist uns ein persönliches Anliegen und wir sind stolz, unsere wirtschaftlichen Erfolge mit der Rettung der faszinierenden Tiere verknüpfen zu können. Jedes Unternehmen sollte sich seiner Verantwortung für Mensch und Natur bewusst sein. Wir setzen mit unseren Partnerschaften ein Zeichen und sind überzeugt, dass Unternehmen der Zukunft sich flächendeckend für die Erhaltung unseres Planeten einsetzen müssen.